B  a  u  m  a  n  n
Weingut – Brennerei – Imkerei
 

Shop

Weine
Baumann Müller-Thurgau trocken 0,75l

Dass im Taubertal der beste Müller-Thurgau wächst, ist kein allzu großes Geheimnis. Der Muschelkalk läßt hier schöne fenfruchtige Weine entstehen. 

Zitrusfrüchte, Aprikosen, die typische Muskatnote aber auch eine feine Mineralität lassen sich in diesem Wein entdecken. Eine schöne knackige Säure gibt dem Wein den Kick, um ein schöner Zechwein zu werden.  

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 6,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 11,0% vol.

4,95 €
Stückzahl:
Baumann Müller-Thurgau feinherb 0,75l

Die Tauberfränkischen Müller-Thurgau, gehören zu den spannendsten ihrer Sorte. Die Mineralität aus dem Muschelkalk, das Klima und die alten Reben lassen die oft unterschätzte Rebsorte zur Höchstleistung auflaufen. In Marbach, einem Nachbarort von Gerlachsheim, bewirtschaften wir nahezu 40 Jahre alte Müller-Thurgau Anlagen. 


blaßgelb, feiner Duft nach Zitrusfrüchten, Mirabellen, Anklänge von Rosenwasser sehr schönes Süße-Säure-Spiel, harmonisch rund, macht Lust auf mehr!

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 6,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 10,5% vol.

4,95 €
Stückzahl:
Baumann Cuvée rot trocken 0,75l

Es gibt so manche Vorurteile und Klischees, im Bereich des Weins. Einer dieser Stereotypen nimmt an, dass eine Cuvée letztlich der abgefüllte Restetank im Keller ist. Nein! Mit einer Cuvée versucht der Winzer die Vorzüge einzelner Rebsorten so zu komponieren, dass ein eigenständiger Wein entsteht. Wie bei unserer BAUMANN Cuvée rot. Wir komponieren die Fülle aus dem Regent, mit der Finesse aus dem Spätburgunder und dem rauhen Charme des Schwarzriesling. 

Feine Aromen von Brombeere, Kirsche aber auch Pflaume strömen in die Nase. Am Gaumen hat diese rote Cuvée eine weiche Tanninstruktur und eine schöne Säure.  

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 6,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 12,0% vol.

 

4,95 €
Stückzahl:
Baumann Rotling lieblich 0,75l

Dieser Wein ist eine wahre Fruchtbombe. Feine Aromen von Süßkirschen, Roten Johannisbeeren und Erdbeeren springen förmlich aus dem Glas. Das Spiel von Süße und erfrischender Säure macht mit jedem Schluck Lust auf mehr. 

Hier ein Tipp vom Winzer: im Sommer darf man gerne auch zum Kühlen eins-zwei Eiswürfel in das Glas geben. Rotling on the Rocks!

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein 

Preis/l: 6,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 8,5% vol.

4,95 €
Stückzahl:
Baumann Rosé trocken 0,75l

Unser erster Biowein!

Der 2011er Jahrgang war nicht ganz einfach für uns. Der Frost im Frühjahr hat seine Spuren in den Weinbergen hnterlassen. Dafür sind wir umso glücklicher, dass wir dennoch mit diesem Weißherbst unseren ersten Biowein präsentieren können.

Sehr schön lachsfarbener und kräftiger Weißherbst, der an Kirschen, Brombeeren und Himbeeren erinnert. Die sehr feine Säure und eine leichte Tanninstruktur verleihen diesem Rosé eine tolle Finesse. Das Ergebnis: ein Tolles Spiel auf der Zunge.  

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 7,93€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 11,5% vol.

5,95 €
Stückzahl:
Baumann Silvaner trocken 0,75l

Ein Blick auf die Landkarte verrät, warum wir dem Silvaner eine große Bedeutung in unserem Weingut beimessen. Würzburg 30, Freiburg 300; diese Zahlen sind nicht Ergebnis einer Mannschaftssportart oder Wettquoten, dies sind Entfernungsangaben. Der Silvaner braucht steinige, karge Böden, um sein Potential voll ausspielen zu können. Der Gerlachsheimer Herrenberg bietet diese Standortansprüche.

klassischer (tauber-)fränkischer Silvaner, spontanvergoren, goldgelb mit grünen Reflexen, Birne, Ananas, Litschi, sehr angenehme Säure

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 7,93€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 11,5% vol.

5,95 €
Stückzahl:
Baumann Secco 0,75l

"... feine prickelnde Perlen tanzen auf der Zunge und verstärken die Frucht. Die Fruchtsüße bildet mit der Säure ein herrliches Spiel. Schmeckt richtig klasse."

Warum sollen wir uns eine Weinbeschreibung einfallen lassen, wenn ein Kunde es einfach treffend beschreibt.

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 8,66€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 10,0% vol.

6,50 €
Stückzahl:
Baumann Grauer Burgunder 0,75l

Dass der Grauburgunder in unserer Region keine Modeerscheinung der letzten Jahre ist, kann man in einem Buch, über den Weinbau an Main und Tauber, aus dem 19. Jahrhundert nachlesen. Der Ruländer (ein Synonym für Grauburgunder, genauso wie Pinot Grigio) wird dort als typische Rebsorte in den Steillagen in Gerlachsheim und Marbach beschrieben.

Unser Grauer Burgunder kommt mit einer besonders mineralischen Note daher. Kein leichtes Weichei, sondern vielmehr ein Kerl mit breiten Schultern. (Assoziationen mit dem Winzer sind nicht ganz von der Hand zu weisen :-) Feine Noten von Zitrusfrüchten, Birnen und Mandeln verbinden sich mit einer lebendigen Säure zu einem extraktreichen Klassiker.  

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 9,27€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 12,0% vol.

6,95 €
Stückzahl:
Baumann Spätburgunder trocken 0,75l

Vielschichtig, vielseitig, ein anspruchsvolles Allroundtalent; so könnte man die Königin unter den roten Rebsorten umschreiben. Spätburgunder bauen wir in unserem Weingut nur auf ausgewählten Flächen an.

Feine Kirscharomen, dunkle Beeren, wie Brombeeren oder Cassis, Rubinrot, annimierende Säure, feine Tanninstruktur

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 9,27€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 12,5% vol.

6,95 €
Stückzahl:
Baumann Silvaner -Alte Reben- trocken 0,75l

Mit diesem Wein haben wir uns dem Bild von einem typischen, grundehrlichen Silvaner, wie er auf den Muschelkalkböden im Taubertal wächst, angenähert. Der Silvaner ist für uns eine der interessantesten Weißweinreben. Durch Zufall und glückliche Fügung konnten wir einen rund 40 Jahre alten Silvaner, in den Terrassenanlagen im Gerlachsheimer Herrenberg, vor der Stillegung bewahren. Die Arbeit in diesen „Blutsäckern“, wie man bei uns zu diesen extrem steilen Weinbergen sagt,  ist hart. Das Ergebnis dieser Mühen sind sehr stoffige Weine, die mit einer kräftigen Mineralität im Glas stehen. Um aus den Trauben, aus dieser tauberfränkischen Spitzenlage, etwas Besonderes zu machen, haben wir alle Register des kontrollierten Nichtstuns gezogen: langsame Ganztraubenpressung, Spontangärung, 9 Monate Lagerung auf der Feinhefe. Dieser Wein hat, wie all unsere Weine keine Schönungsmittel und auch keine Enzyme gesehen. Natur pur!   

Der Baumann Silvaner -Alte Reben- braucht Luft und sollte vor Gebrauch dekantiert werden. Erst dann kann er all seine Facetten zeigen.

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein

Preis/l: 10,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 11,5% vol.

7,95 €
Stückzahl:
Baumann Regent trocken 0,75l

Der Regent gehört zu den erfolgreichsten PiWi-Neuzüchtungen der letzten Jahre. Gerade im Öko-Weinbau machen die PiWi-Rebsorten sehr viel Sinn. PiWi (pilzwiderstandsfähig) ist eigentlich nicht ganz korrekt. Diese Rebsorte ist sehr tolerant gegenüber den Pilzkrankheiten und benötigt somit weniger Pflanzenschutz. Gut für den Winzer, weil er mehr Zeit hat und gut für die Natur, weil man weniger Pflanzenschutz betreiben muss.  

Der Regent bringt sehr dichte, farbintensive und tanninreiche Weine hervor. Kirsche, Holunder aber auch feine Vanille- und Tabaknoten kann man in diesem Wein finden. 14 Monate im Barriquefass gelagert, findet der Regent die Reife, die er benötigt.

seit Jahrgang 2012 Deutscher Biowein 

Preis/l: 10,60€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 12,5% vol.

7,95 €
Stückzahl:
Baumann Pinot Noir trocken -Barrique- 0,75l

Pinot Noir ist die internationale Bezeichnung für den Spätburgunder.  Die Spätburgunderrebe ist die Königin unter den roten Rebsorten. Dieser Wein stammt aus den Terassenanlagen des Gerlachsheimer Herrenberg. Nicht ohne Grund nennt man das Gewann  Fürstenberg. Bodenbeschaffenheit und Klima dieser Lage, schaffen fürstliche Weine.  Fein, vielschichtig, mineralisch, fruchtig; Voraussetzungen für große, langlebige Weine. 

12 Monate im Barriquefaß gereift, auf der Maische spontanvergoren, tiefes Rubinrot, feine Schokoladennoten, reife dunkle Früchte, samtig weich, runde Tanninstruktur

bis Jahrgang 2011 Wein aus Trauben aus Umstellung auf ökologischen Anbau

ab Jahrgang 2012 Deutscher Biowein 

Preis/l: 17,26€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,75l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 14,0% vol.

12,95 €
Stückzahl:
Liköre
Sauerkirschlikör 0,5l

Schmeckt wie frischer Sauerkirschsaft. In unseren Likören versuchen wir die pure Frucht der Natur zu konservieren. Auch hier sind wir in der Erzeugung kompromisslos. Destillat aus der eigenen Brennerei, Früchte aus den eigenen Obstanlagen, nichts soll den Geschmack verfälschen. Nur den Zucker für unsere Liköre produzieren wir noch nicht selber ... .


Sehr typische Sauerkirschnote, tiefes Rubinrot, feines Spiel von Süße und Säure.

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 19,5% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Himbeerlikör 0,5l

Die Himbeere ist, was die Feinheit der Aromatik anbelangt, sicherlich die Königin unter den Beerenfrüchten.


Feines Himbeeraroma, leutendes Rubinrot, leichte Süße, angenehme Säure.

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 19,0% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Cassislikör 0,5l

Cassis oder auch Schwarze Johannisbeere, ein Klasiker unter den Likören. Nicht nur für Kir Royal geeignet. Auch solo kann man diesen Likör sehr gut genießen.


Klassischer Cassislikör, tiefes Dunkelrot, sehr fruchtig, animierende Säure.

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 19,0% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Brombeerlikör 0,5l

Völlig zu unrecht führt die Brombeere ein gewisses Schattendasein hinter den Kolleginnen Erd- und Himbeere. Die milde Säure der vollrefen Früchte und die feine Aromatik prädestiniert die schwarze Frucht geradezu ein Likör zu werden. 

Tiefes dunkelrot, sehr fruchtig, schöne Süße am Gaumen

Preis/l: 21,80€ 

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 18,5% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Schnäpse
Mirabellenbrand 0,5l

Die Liebe zu Mirabellen haben wir schon Kindesbeinen an. Ok, damals stand die unvergorene Frucht im Vordergrung und ein alter Mirabellenbaum hinter unserem Haus. 

Heute können wir uns auch für die gebrannte Version begeistern. Tolle, feine Frucht in der Nase uns schön wärmend im Abgang.

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 39,0% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Zwetschgenbrand 0,5l

Typisch für unsere Region sind die Zwetschgenriegel an den trockenen Hängen. Wir werden auch weiterhin diese alten Bäume hegen und pflegen. Die fränkische Hauszwetschge ist eben immernoch die optimale Frucht für einen Zwetschgenbrand. 

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 40,0% vol.

 

10,90 €
Stückzahl:
Quittenbrand 0,5l

Lange Zeit ist die Quitte in Vergessenheit geraten. Völlig zu unrecht! Die Spitzengastronomie hat dieses wunderbar duftig, fruchtige Kernobst schon lange wieder entdeckt. Auch bei uns steht die Quitte schon seit vielen Jahren in unseren Streuobstwiesen und Weinbergen.

Preis/l: 21,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 38,0% vol.

10,90 €
Stückzahl:
Williamsbirnenbrand 0,5l

Ein klassiker unter den Bränden. Entweder beim Apres Ski oder nach dem Essen.

Wir stehen bei unserem Williamsbirnenbrand nicht auf die fast schon künstlich - puffigen Aromen, sondern vielmehr auf feine Aromen, so wie eine Williams Christ Birne eben schmeckt.

Preis/l: 25,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 38,0% vol.

12,90 €
Stückzahl:
Apfelbrand - im Kastanienfaß gereift 0,5l

Im Nordwesten Frankreichs nennt man diese Art des Apfelbrand Clavados. Die Bestimmungen des EU-Rechts lassen diese Bezeichnung für Apfelbrände aus Deutschland jedoch nicht zu. Also nennen wir es so, wie es produziert wird. 

samtig weich, 8-Jahre im Kastanienfaß gereift, ein Klassiker als Digestif

Preis/l: 35,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 38,0% vol.

17,90 €
Stückzahl:
Marc vom Rivaner 0,5l

Es ist nicht alltäglich, daß man die Treste des Müller-Thurgau als Grundlage eines Tresterbrands wählt. Wir haben den Versuch gemacht und haben festgestellt, dass sich diese Trester optimal eignen. Die feine Frucht, die sich in den Weinen zeigt, findet man auch in diesem Brand. Die 5-jährige Lagerung im Eichenfaß rundet dieses Destillat ab.


Honigfarben, feine fruchtige Aromen, dezente Vanillenote, sanft im Abgang.

Preis/l: 35,80€

enthält Sulfite, Nennvolumen: 0,50l, Ursprungsland: Deutschland, Alkoholgehalt 39,0% vol.

 

17,90 €
Stückzahl:
In Ihrem Browser sollten Cookies zugelassen sein.
Sollte die Befüllung des Warenkorbs nach mehreren Versuchen nicht funktionieren, bestellen Sie bitte über den Link Kontakt/Bestellung per Email. Viel Spaß beim Einkaufen!
Versandkostenfreie Lieferung ab Bestellung von 36 Flaschen.

Weinproben

Wir bieten auch Weinproben und Weinbergsführungen an. Ob für kleine private Gruppen, für Ihre Firma oder Ihren Verein, wir finden den passenden Rahmen.  

Teilnehmer: 6-40 Personen oder nach Absprache

Preis: je nach Aufwand und Ihren Wünschen

Bei den Weinproben und Weinbergsführungen berechnen wir je Wein / Schnaps / Likör 2.- €, sowie eine Pauschale, die sich nach Anzahl der Personen und dem zeitlichen Umfang richtet.

Kontakt 

 

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.